Du bist offline. Bitte verbinde dich mit dem Internet um alle Features nutzen zu können.
Teile das Rezept über...
Deine Bewertung
DINKELDAMPFNUDELN MIT MOHNFÜLLUNG
DINKELDAMPFNUDELN MIT MOHNFÜLLUNG
837

DINKELDAMPFNUDELN MIT MOHNFÜLLUNG

Schritt 1/5


  • 50 g Trockenfrüchte (z.B. Cranberrys)
  • 3 cl Rum (nach Belieben)
  • 50 g Sahne
  • 160 g Zucker
  • 125 g gemahlener Mohn
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise gemahlener Zimt

Trockenfrüchte grob hacken und nach Belieben in Rum einweichen, am besten über Nacht. Sahne in den Topf des AutoCook geben, "Mein Programm" wählen, mit dem Zeitwahlschalter "2 min" und mit dem Temperaturwahlschalter "100 Grad" einstellen und "Start" drücken. Sobald die Sahne kocht, 30 g Zucker, Mohn und Rumfrüchte unter die Sahne rühren. Kochen lassen, bis das Signal ertönt. Zitronenschale und Zimt dazugeben, abkühlen lassen.

Schritt 2/5


  • 500 g Dinkelmehl
  • Salz
  • 1/2 Hefewürfel
  • 375 ml lauwarme Milch

Mehl und 1 TL Salz in eine Rührschüssel geben. Eine kleine Mulde ins Mehl drücken, 65 g Zucker dazugeben. Hefe in 175 ml lauwarme Milch bröseln. Hefemischung in die Mehlmulde geben. Ein Tuch über die Schüssel legen und den Vorteig an einem warmen Ort etwa 10 min gehen lassen.

Schritt 3/5


  • 175 g zimmerwarme Butter
  • 2 Eier

100 g Butter und Eier zum Vorteig geben, die Masse zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit Frischhaltefolie zudecken und an einem warmen Ort etwa 1 h 30 min gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Teig mit Mehl bestäuben, kurz kneten, in 8 Stücke teilen und diese zu Kugeln formen. Mohnfüllung jeweils in die Mitte jeder Kugel geben, den Teig über der Füllung zusammenschlagen, die Öffnung gut verschließen und die gefüllten Teigstücke wieder zu Kugeln formen. Dampfnudeln mit Mehl bestäuben und mit einem Tuch zugedeckt noch einmal 15 min ruhen lassen.

Schritt 4/5

Die übrigen 200 ml Milch, die restlichen 65 g Zucker und die restlichen 100 g Butter in den Topf des AutoCook geben, Programm "Milchspeise" einstellen, "lang" auswählen, mit dem Temperaturwahlschalter "98" Grad einstellen und "Start" drücken. Sobald die Zeit rückwärtsläuft, die Dampfnudeln hineinlegen und den Deckel schließen.

Schritt 5/5

Sobald das Signal ertönt, die Dampfnudeln noch 10 min bei geschlossenem Deckel ziehen lassen. Erst danach den Deckel öffnen und die Dampfnudeln servieren.

Infos

8 Stück

Dazu passt Vanillesauce.


Aufwand


Garzeit

AutoCook Pro 47 Min.
AutoCook 47 Min.


Vorbereitungszeit

30 Min.


Kalorien pro Portion/Stück

495kcal (2072 kJ)


Eiweiß pro Portion/Stück

12g


Kohlenhydrate pro Portion/Stück

46g


Die AutoCook WebApp nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Einige Cookies sind für den Betrieb der WebApp notwendig, andere werden verwendet, um das Nutzungsverhalten auf dieser Website zu erfassen.
Wenn Sie auf „Annehmen“ klicken, erlauben Sie uns, Ihr Nutzungsverhalten auf dieser WebApp zu erfassen. Dadurch können wir unsere WebApp verbessern und Werbung für Sie personalisieren. Wenn Sie auf „Ablehnen“ klicken, erfassen wir Ihr Nutzungsverhalten nicht.
Weitere Informationen finden Sie nachfolgend unter „Datenschutz“ Annehmen Ablehnen