Du bist offline. Bitte verbinde dich mit dem Internet um alle Features nutzen zu können.
Teile das Rezept über...
Deine Bewertung
BEILAGE: GEBACKENE POLENTA
BEILAGE: GEBACKENE POLENTA
483

BEILAGE: GEBACKENE POLENTA

Schritt 1/3


  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Milch
  • Muskat
  • 250 g Schnellkoch-Polentagrieß

Das Programm Kochen einstellen, kurz auswählen und mit dem Zeitwahlschalter 5 min einstellen. Brühe und Milch in den Topf des AutoCook geben, Deckel schließen und Start drücken. Sobald der Zähler beginnt rückwärts zu zählen den Deckel öffnen, Polentagrieß einrühren. Mit Muskat und Salz kräftig würzen und die Polenta fertig kochen, dabei ab und zu umrühren

Schritt 2/3


  • 100 g geriebener Parmesan
  • 3 Eier (M)

Sobald das Signal ertönt, Parmesan und Eier unterrühren, glatt streichen und den Deckel schließen.

Schritt 3/3

Das Programm Backen einstellen, mittel auswählen und Start drücken. Sobald das Signal ertönt, die Polenta aus dem Topf stürzen, in Stücke schneiden und als Beilage servieren.

Infos

4 Portionen

Mit einem großen, grünen Salat wird daraus ein leichtes Mittagessen.


Aufwand


Kalorien pro Portion/Stück

430kcal (1800 kJ)


Eiweiß pro Portion/Stück

24g


Kohlenhydrate pro Portion/Stück

36g


Die AutoCook WebApp nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Einige Cookies sind für den Betrieb der WebApp notwendig, andere werden verwendet, um das Nutzungsverhalten auf dieser Website zu erfassen.
Wenn Sie auf „Annehmen“ klicken, erlauben Sie uns, Ihr Nutzungsverhalten auf dieser WebApp zu erfassen. Dadurch können wir unsere WebApp verbessern und Werbung für Sie personalisieren. Wenn Sie auf „Ablehnen“ klicken, erfassen wir Ihr Nutzungsverhalten nicht.
Weitere Informationen finden Sie nachfolgend unter „Datenschutz“ Annehmen Ablehnen